Zumba

 ist ein lateinamerikanisches Tanz- und Fitnessprogramm mit südamerikanischer und internationaler Musik.

Es verbindet Schritte der südamerikanischen Tänze wie Merengue, Salsa, Cumbia und Reggaeton.

Aus dieser Kombination entsteht ein dynamisches, begeisterndes und sehr effektives Fitnesstraining. Zumba verbindet schnelle und langsame Rhythmen und Bewegungsabläufe zu einem Aerobic- und Fitness-Workout, das die optimale Balance zwischen Ausdauertraining und körperformenden Muskelaufbau bietet. Zumba ist für jedermann ohne Einschränkungen geeignet, weil keinerlei Vorkenntnisse im Bereich Tanz erforderlich sind. Auch "Nichttänzer", Fitness-Neulinge oder Personen, die eigentlich eine gewisse Skepsis gegenüber Gruppenkursen hegen werden von Zumba begeistert sein. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Der neue Zumba Kurs - freitags 19:00 Uhr!

beginnt am Freitag den 15. September, 10 Einheiten je 60 Minuten

jeweils 19:00 bis 20:00 Uhr im Haus der Musik

Kursgebühr 54,00€ pro Person

Kursleiterin (Lizenz) Jennifer Türk